WPE_3007_460x337.jpg

Aktuelles aus den Centren

03.10.2015

Schulungskonzept bei Telemedizin beim Dreiländertreffen Herzinsuffizienz 2015 vorgestellt

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Oliver Deckwart präsentierte das Poster auf dem Kongress.
Oliver Deckwart präsentierte das Poster auf dem Kongress.
Seefeld.JPG

Oliver Deckwart stellte die Zwischenanalyse des pflegegeleiteten Schulungskonzeptes in Seefeld/Innsbruck vor.

Das Poster mit dem Titel "Pflegegeleitete Patientenschulungen in der Häuslichkeit für die telemedizinische Mitbetreuung bei chronischer Herzinsuffizienz" beschäftigt sich mit einer Zwischenanalyse der bisher im Rahmen der TIM-HF II Studie durchgeführten Patientenschulungen. Die vorläufigen Ergebnisse zeigen, dass die Patientenschulung in der Häuslichkeit optimale Voraussetzungen für eine patientenorientierte telemedizinische Mitbetreuung bei chronischer Herzinsuffizienz schafft.

Unser Leiter des Patienten- und pflegemanagement Oliver Deckwart stellte das Poster vor. Weitere Autoren sind Gunnar Fiß, Judith Schleder, Matthias Kurz sowie Friedrich Köhler.

Kontakt

Oliver Deckwart, oliver.deckwart(at)charite.de



Zurück zur Übersicht